Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die glücklichen Kühe von Belgien

wir waren im Juli ein paar Tage in der Vulkaneifel und in Belgien. Da trauten wir unseren Augen nicht, wie sauber und gepflegt in Belgien die Kühe auf der Weide stehen. Nicht nur das, wir konnten sehen, wie die Kühe richtige Freude hatten, miteinander herumzuhüpfen und zu spielen. Ausgeglichen und kontaktfreudig kamen die Kühe an den Zaun, um sich streicheln zu lassen, weder roch meine Hand, noch meine Klamotten danach unangenehm - nichts dergleichen.

Schaust du das Gras dort an, dann erinnert es von der Farbe etwas an die Reklame aus Irland, die Weiden gepflegt, so dass die Kühe in keinster Weise z.B. in ihrer eigenen Scheisse standen, nichts dergleichen unangenehmes. Nun muss man dazu auch noch sagen, dass die belgischen Bauern lange nicht das Einkommen haben, was unserer Großbauern verdienen. Da muss ich mich allen ernstes fragen, wieso geht es dort und nicht bei uns ?

Nun spielt man hier bei uns in Deutschland auch noch mit dem hirnrissigen Gedanken, eine " Fleischsteuer" ins Leben zu rufen, sorry, aber unsere Landwirtschaftsministerin hat nicht mehr alle Tassen im Schrank - denn wem kommt diese Steuer denn zugute ?

- nicht den Kühen oder Schweinen etc

- nicht den fairen ehrlichen Landwirten

nee, einzig und allein dem Staat und der Wirtschaft, sonst keinem- so eine Dummheit kann nur in den Reihen der CDU wachsen. Man muss sich schämen für die geplagten Tiere und die ehrlichen fairen Kleinbauern denn genau die gehen dann mal wie so oft leer aus.

Ich bin der Meinung, wer gerne ein gutes Stück Fleisch ist, wer wissen möchte, was er auf dem Teller hat, der bezahlt gerne etwas mehr, doch dann bitteschön an die Dienstleister die sich die Mühe machen und denen das Wohl der Tiere wirklich am Herzen liegt.

Schauen Sie sich die kleine Galerie der Fotos an, da braucht man keine Worte, diese selbst fotografierten Bilder in Begien, nahe Malmedy die sprechen ihre eigene Sprache die jeder interessierte fleischfressende Mensch versteht.

Guten Apetit den ehrlichen Genießern

30 Texte ( Spruchgalerie ) Nr. 23

Auf Social Media teilen

Besucherzaehler