Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

die Felsenwanderung

Die Felsenwanderung



mitten im Wald zwischen Bäumen und Laub ragst Du hervor

,höher und höher,

mächtiger und schöner,

ob nah am Wegesrand,ob am Hang oder im Tal,

Du exhibitionierste Dich,um des Fotografen Willen,

zu unserer Augen Lust,

ohne Angst der Verblendung,ohne Angst Dich zu zeigen,

ohne Scham - man könnte Dir was abschauen.

Dem Wandersmann spendest Du ein Ort der Ruhe,für die ermüdeten Beine,

einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit,er dankt es Dir indem er weitergeht,

ohne etwas von Deiner Schönheit,oder von Deinem Mantel zu klauen.

Du spendest ein unbeschreibliches Gefühl,ich nenne es mein "Wohlfühlort"







© 2018. All Rights Reserved by Daniel-Th. Müller



30 Texte ( Spruchgalerie ) Nr. 08

 

 

 

Auf Social Media teilen

Besucherzaehler